Reingard stein

Reisende und Autorin

Moin, Moin und herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Reisen ist unsere Leidenschaft! Wir, das sind mein Ehemann Gerd und ich, die sich gemeinsam in Unternehmungen abseits der ausgetretenen Pfade stürzten.

Wir freuen uns, dass Ihr uns gedanklich ein Stückchen des Weges begleitet.

In der Rubrik Leseproben bekommt Ihr einen kleinen Eindruck unserer Erlebnisse.

Und außerdem lasst Euch von meinem neuen Roman-Projekt überraschen.

Was hat der alte Störtebeker mit Ostfriesland zu tun?

Nach sechs Sachbüchern zum Thema Reisen nun das Roman-Projekt mit dem historischen Hintergrund.

 

 

Das Roman-Projekt

Das ist der Cover-Entwurf von Bea Stach

Infos in der Rubrik - neue Projekte - In Sachen Störtebeker

Sommer in der Stadt - Hamburg - von der schönsten Seite

JAKOBSPILGER QUERFELDEIN - ALLES FREIWILLIG

 

Buchbeschreibungen

 

Leseproben

 

Fotos

 

in den Rubriken

... und meine Bücher,

Leseproben und Fotoalbum 

Abenteuer - Lesenswert

Wo sind die Bücher erhältlich?

Alle  Bücher und E-Books sind im Shop des Verlags Edition Winterwork bestellbar.

  

Darüber hinaus sind Druckversionen wie die E-Books  im  Online-Handel als auch im stationären Buchhandel bestellbar.

  

Außerdem im Café Book, Kirchweg 3, 21266 Jesteburg bei Hamburg

und

Wortwerke Buchhandlung & Café,  Lyzeumstr. 5, 76437 Rastatt 

  

verkauft man derzeit meine Printexemplare der Reiseberichte: "Abenteuer Quickly", "Jakobspilger Querfeldein" , "alles freiwillig" und "Auf drei Rädern" 

Auf drei Rädern - Rundkurs Ostsee

 Mit dem Motorrollergespann unterwegs

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Ostsee- Rundreise

 

In den Rubriken »Neue Projekte, letzte  Neuerscheinungen ... und meine Bücher« findet Ihr weitere Informationen und Fotos. Dann natürlich noch die »Leseproben«

Viel Spaß beim Stöbern! 

Abenteuer Quickly

Unsere Herzschlag-Abenteuer

 

2006 begaben wir uns auf die Piste! Mit Mopeds der Marke Quickly, 50 ccm der Baujahre 1955 und 1956

Die Ewige Stadt – Rom war das Ziel unserer Träume.

 

2011 ging es nach Norden, bis nach Oslo.

Im Gepäck hatten wir unglaublich viel Zuversicht und Leidensfähigkeit.

Somit entstand mein erster, veröffentlichter Reisebericht.

Viel Spaß beim Schmökern!

Familienchroniken - KURZENBERG

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was verzählen.

Drum nahm ich meinen Stock und Hut und tät das Reisen wählen.

(Matthias Claudius 1740 - 1815)