DER PRINZ UND DIE MÖWE

So lautet mein Beitrag, welcher im Rahmen der Verlagsanthologie erschienen ist. Edition Winterwork rief im April 2022 dazu auf, den Frieden zu thematisieren, ein »Zeichen für den Frieden« zu setzen. Jeder der Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnte das Genre frei wählen. Die aktuelle politische Situation zwischen Russland und der Ukraine musste dabei nicht explizit bearbeitet werden. 8.000 Zeichen standen mir dafür zur Verfügung. Für meine Verhältnisse ganz schön wenig.

 

Ich habe mich mit einem Märchen beteiligt.

 

Die Anthologie erhielt den Titel: Leise Worte des Friedens

Anfang Dezember erschien die Textsammlung auf dem Markt und kostet € 14,90. Die ISBN ist 978-3-96014-952-1;

Verlag edition winterwork, Borsdorf

 Wir Autoren haben ohne Honorar geschrieben, der Verlag

spendet pro verkauftes Buch 2 € an eine gemeinnützige Organisation